top of page

So., 23. Juni

|

Todtnau

Turmsteigwanderung - Schwarzwälder Genießerpfade (Todtnau - Hochkopfhaus)

Zeit & Ort

23. Juni 2024, 08:00

Todtnau, 79674 Todtnau, Deutschland

Über die Veranstaltung

Wir starten unsere Wanderung in Todtnau und werden uns von hier durch den Zauberwald auf das Hasenhorn warm laufen.

Nach guten 300hm erwartet uns der erste Aussichtspunkt, der Hasenhornturm.

Weiter passieren wir die Gisiboden Alm, zum Bernauer Kreuz. Von hier werden wir mit einer wunderschönen Aussicht übers Bernauer Tal belohnt. Wir wandern weiter und steigen ab in das obere Prägtal, darauf folgt ein kurzer steiler Anstieg zum Hofeck. Ab „Bernau Wacht“ führt uns der steilste Abschnitt der Tour in vielen Serpentinen immer weiter bergan auf den Blößling, ein eher unbekannter Schwarzwaldgipfel mit über 1000m ü.M..

Das baumlose Gipfel-Plateau wird uns von hier oben (hoffentlich) mit einem fantastischen Schwarzwald - und Alpenpanorama belohnen.

Ab hier folgt der Turmsteig weiter dem Schwarzwald Westweg, über den Blößlingsattel, das Präger Eck, den bekannten „Ledertschobenstein“ bis zum Hochkopf, wo wir erneut eine schöne Aussicht auf dem Hochkopfturm genießen werden. Nach einem kurzen steilen Abstieg erreichen wir unser Ziel, das Hochkopfhaus. Von hier aus fahren wir mit dem Linienbus zurück zum Ausgangspunkt unserer Tour, nach Todtnau.

Eckdaten:

Wegstrecke: 23 Km 

Höhenmeter: ca. 1250Hm

Gehzeit: 6 - 7 Stunden

Wichtige Hinweise:

Diese Wanderung ist nur für geübte Wander.innen, sehr gute Kondition wird vorausgesetzt.

Bitte ausreichend Trinken und Essen einplanen, es besteht keine Einkehrmöglichkeit während der Tour.

Altersempfehlung ab 14 Jahren, nicht Kinder -(wagen) geeignet.

Treffpunkt: 07.20 Uhr REWE Parkplatz ( in Fahrgemeinschaften nach Todtnau)

Start: 8 Uhr in Todtnau

Anmeldung bis zum 18. Juni 2024 bei Ann-Kathrin Fink, 0160/95068818 oder unter info@bergfreunde-muenstertal.de

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page