September 2019

Sonntag, 08. 09. 2019

Utzenfluh

 

Eine wunderschöne Rundwanderung durch das Naturschutzgebiet oberhalb Utzenfeld nach Knöpflesbrunnen
Tourlänge ca.12 km.
Nur bei schönem Wetter.

Rucksackverpflegung/Einkehrmöglichkeit in der Almgaststätte Knöpflesbrunnen.
Diese Veranstaltung ist auch für Nicht-Mitglieder kostenlos.

Treffpunkt: Park & Ride hinterm Rewe
beim Bahnhof Münstertal um 10.00 Uhr.
Fahrgemeinschaften nach Utzenfeld 23 km

Information/Organisation:
Martina Burgert und Waldemar Ortlieb Tel. 07636/526

                  



Samstag, 14. 09. 2019

Helfer gesucht für die Biotop-Pflege

im Riggenbach

 

Im Biotop Riggenbach soll gemeinsam zu Axt und Sense gegriffen werden. Das Biotop Riggenbach wurde Mitte der
Neunzigerjahre von den Bergfreunden Münstertal angelegt.
Im Riggenbach wurde früher intensiv Bergbau betrieben.
In den beiden künstlich angelegten Seen hat sich ein Lebensraum für bedrohte Tier- und Pflanzenarten entwickelt.
Allerdings bedarf dies einer regelmäßigen Biotoppflege,
zu welcher die Bergfreunde jährlich aufrufen.
Die Bedingungen im Feuchtbiotop Riggenbach bieten vielen Pflanzen und Tieren einen Lebensraum, um sich zu vermehren  und zu entwickeln.
Nun hoffen die Bergfreunde am Biotop auf viele Helfer.
Zu einem anschließenden Vesper sind alle Helfer
herzlichst eingeladen.
Für Vesper und Getränke ist reichlich gesorgt.
Handwerkszeug für die Biotop-Pflege bitte mitbringen
(Heckenschere, Heugabel, Rechen, Sense, .... und viel gute Laune).

 

Treffpunkt:                                         10:00 Uhr, Biotop Riggenbach
Organisation:                                     Alexander Ruh

                                                              Tel. 07636/7883130

                                      



Samstag, 29. 09. 2019

Schwarzwaldwanderung
Durch mystischen Bannwald zum Zweribach-Wasserfall

 

Diese Schwarzwaldwanderung führt uns auf schmalen Pfaden
zu versteckten Wasserfällen.
In Fahrgemeinschaften fahren wir zum Ausgangspunkt
der Wanderung nach St. Märgen.

Mit wunderschönen Ausblicken in das Wildgutach- und
das obere Simonswäldertal führt diese Tour zu den beliebten
Zweribach-Wasserfällen.
Umgeben von einem mystischen Bannwald liegen die Wasserfälle idyllisch inmitten eines Naturschutzgebietes.
Über mehrere Meter stürzt hier das Waser mit voller
Wucht in die wilde Gutach. Ein Abstecher auf die „Platte“ und zum Plattenhof lohnt sich, um dort bei einem ausgezeichneten Vesper zu rasten.
Diese Wanderung ist eine Gemeinschaftsveranstaltung mit der Bergsportgruppe
Münstertal. Wanderzeit ca. 4,5 Stunden mit 500 Hm; Einkehrmöglichkeit; Rucksackverpflegung

Treffpunkt: P+R Bahnhof Münstertal um 08.30 Uhr; Fahrgemeinschaften.
Information/Anmeldung: Joachim Pfefferle, Tel. 07636/1312