Eine Hochzeit auf der Stangenbodenhütte

Es war nicht das erste Mal, dass wir unsere Vereinshütte als Hochzeitslocation bereitgestellt haben, aber ist doch selten genug und immer wieder etwas Besonderes ein Brautpaar hier empfangen zu dürfen.


Das Ganze hat den Flair einer "Green Wedding", denn mit einer üblichen Hochzeitslocation lässt sich die Hütte nicht ganz vergleichen und man muss sicher ein paar Dinge anders handhaben als in einer Eventhalle.

Es gibt zum Beispiel keine Parkplätze direkt an der Hütte, was einen ca. 30 minütigen Fußweg für die Gäste bedeutet. Der Strom kommt aus einer Photovoltaikanlage mit zwei 12V Akku Batterien, womit der DJ mit Lichtanlage wohl flach fällt. Und da es eine Hütte und keine Halle ist, sollte die Gesellschaft eher klein sein.


Aber genau das sind doch eigentlich auch die Vorteile der Hütte und wenn man gerne ein paar "Abstriche" hinnimmt und eher das ruhige Grün, die urige Hütte sowie den Vorplatz mit Grill bevorzugt, passt das voll und ganz.


So wie auch bei Tina und Patrick, die eine super schöne Hochzeitsfeier mit ihren engsten Freunden und der Familie gefeiert haben und gemeinsam diese doch außergewöhnliche Hochzeitslocation genoßen haben.


Wir wünschen euch alles Gute auf eurem Weg und freuen uns euch zwei mal wieder im Rahmen einer Bewirtung auf der Hütte begrüßen zu dürfen.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen