Teilnahme am 21. Belchencup des Schützenvereins

Zwei Mannschaften konnten die Bergfreunde zum 21. Belchencup auf die Beine stellen. Und die Bergfreunde werden immer besser! Dieses Jahr konnten die Stangenbodenwiiber mit 566 Ringen den 17. Platz belegen. Die Stangenbodenkerli, legten sich dann mächtig ins Zeug und schafften es dieses Jahr, die Wiiber zu schlagen. Mit 572 Ringen belegte ihre Mannschaft den 13. Platz.